Das Imperium des Hugo Stinnes

May 8, 2018

Hätte es 1913 schon die "Höhle der Löwen" gegeben, wäre er einer der prominenten Investoren gewesen:

Hugo Stinnes, ein bekannter Groß-Industrieller, der die meisten seiner rund 1600 Firmen in den 10er und 20er Jahren des 20. Jahrhunderts gründete, legte als Kapitalgeber den Grundstein für den heutigen Evonik-Standort Lülsdorf, als er vor über 100 Jahren zusammen mit dem Chemiker Meyer-Wildermann das Werk aufbaute und entwickelte.

Die bewegte und wechselhafte Geschichte des Werks in Lülsdorf haben wir im Auftrag der Evonik Industries AG recherchiert und zu einer Filmdokumentation aufgearbeitet. Grundlage dafür waren 16 mm-Filme, Fotos, alte Verträge und Dias, die im Werk Lülsdorf lagerten. 

 

 

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

© 2018 by FILM-DIGITAL - Filmdigitalisierung - Filmscan - Filmtransfer von 16 mm / 35 mm